Testbericht zum Bluetti PV350 Solarmodul

Das Bluetti PV350 ist ein tragbares faltbares 350-Watt-Solarmodul, das die Laufzeit verlängert oder das Laden tragbarer Kraftwerke im Feld ermöglicht. Bei dezentraler Hardware kann es eine Herausforderung sein, Geräte ohne Netzstrom betriebsbereit zu halten. Mit einem Wirkungsgrad von 23,4 %, robustem Design und Wasserdichtigkeit ist der Bluetti PV350 darauf ausgelegt, Solarenergie in fast allen abgelegenen Umgebungen bereitzustellen.

Das Bluetti PV350 ist ein tragbares faltbares 350-Watt-Solarmodul, das die Laufzeit verlängert oder das Laden tragbarer Kraftwerke im Feld ermöglicht. Bei dezentraler Hardware kann es eine Herausforderung sein, Geräte ohne Netzstrom betriebsbereit zu halten. Mit einem Wirkungsgrad von 23,4 %, robustem Design und Wasserdichtigkeit ist der Bluetti PV350 darauf ausgelegt, Solarenergie in fast allen abgelegenen Umgebungen bereitzustellen.

Der Bluetti PV350 ist um ein monokristallines Solarpanel herum aufgebaut und bietet eine zuverlässige Stromquelle für verschiedene Geräte wie Computer, Werkzeuge, Kameras und andere IT-Geräte im Feld. Im Hinblick auf die Mobilität ist der PV350 so konzipiert, dass er sich leicht zusammenklappen lässt, um ihn an verschiedene Orte zu transportieren. Mit seinen zusammengeklappten Maßen von 35,6 x 24,1 x 2,5 Zoll und einem Gewicht von nur 30,61 Pfund kann es fast überall hin mitgenommen werden. Vier hochklappbare Füße ermöglichen eine Ausrichtung zur Sonne im aufgestellten Zustand und ermöglichen so einen effizienten Aufbau.

Unter dem Gesichtspunkt der Haltbarkeit besteht der PV350 aus laminierten Platten und verfügt über eine Oberfläche aus langlebigem ETFE-Material. Die kratzfeste Oberfläche lässt sich bei Verschmutzung leicht mit einem feuchten Tuch reinigen und ist mit der Schutzart IP65 wasserbeständig, sodass sie vor Spritzern geschützt ist. Dennoch sollte es keinem starken Regen ausgesetzt oder in Wasser getaucht werden.

Das Modul ist universell mit den meisten tragbaren Kraftwerken kompatibel, die für den Betrieb mit Solarmodulen ab 350 W ausgelegt sind. Die meisten Benutzer müssen auch nicht mit vielen Adaptern arbeiten, da der PV350 MC4-Anschlüsse bietet, einen der häufigsten Anschlüsse für Solarmodule.

Der Bluetti PV350 hatte zum Zeitpunkt dieser Rezension einen Straßenpreis von 849 $ bei Amazon zum Zeitpunkt dieser Rezension, obwohl es oft für 749 US-Dollar bei Amazon oder im Angebot zu finden ist direkt von Bluetti.

Spezifikationen des BLUETTI PV350 Solarmoduls

Parameter Spezifikation
Leistung 350W
Laminierung ETFE (Ethylentetrafluorethylen)
Zelltyp Monokristallines Silizium
Zelleffizienz Bis zu 23,4 %
Spannung bei maximaler Leistung (Vmp) 37,5 V
Strom bei maximaler Leistung (Imp) 9,2A
Leerlaufspannung (OCV) 46,5 V
Kurzschlussstrom (Isc) 10,8A
Verbinder Standard-MC4-Anschluss
Gewicht 13,9 kg (30,6 lbs)
Abmessungen (aufgeklappt) 35,6 × 94,4 Zoll (90,5 × 240 cm)
Abmessungen (gefaltet) 35,6 × 24,1 × 2,5 Zoll (90,5 × 61,3 × 6,5 cm)
Betriebstemperatur 14-149℉ (-10-65℃)
Beste Arbeitstemperatur 77℉ (25℃)
Kabellänge 118 Zoll (3 m)
Zertifizierungen FCC, CE, ROHS
Garantie 12 Monate

Feldeinsatz

Was die Leistungsfähigkeit angeht, hat der Bluetti PV350 viel zu bieten, ohne zu groß zu werden. Das 4-teilige Portfolio nimmt nicht zu viel Platz in Ihrem Kofferraum oder auf der Ladefläche eines LKWs ein. Wenn es vollständig zusammengeklappt ist, lässt es sich ziemlich flach hinlegen, wobei der eingebaute Drahtaufbewahrungsreißverschluss das einzige Aufklappen ist.

Wenn Sie an der Stelle angekommen sind, an der Sie es einsetzen möchten, befinden sich oben zwei elastische Clips, die Sie entriegeln und dann die Abschnitte aufklappen können. Jeder Teil der Mappe verfügt über einen eingebauten Stützfuß mit Gummiband, so dass Sie ihn mit etwas Spielraum zur Sonne hin ausrichten können.

Für den Einsatz vor Ort kommt es auf die Stromversorgung an. Wenn Sie also ein riesiges 350-W-Solarpanel in Ihrem Kit haben, können Sie einige Ihrer Optionen abseits des Stromnetzes erweitern. Dazu könnte gehören, dass Sie ein großes Gerät während eines Ausflugs laufen lassen und Ihr tragbares Kraftwerk wieder aufladen, wenn das Gerät leer ist. Oder wenn der Stromverbrauch niedriger ist als Ihre Aufladerate und Sie kontinuierlich laufen können. Natürlich müssen Sie mit bewölkten Tagen, schlechtem Wetter oder der gefürchteten Nacht rechnen, aber ein großes Solarpanel gibt Ihnen etwas Flexibilität.

Eines der Szenarien, die wir kürzlich verwendet haben, bestand aus einem Synology NAS, ausgestattet mit zwei SSDs, einem Netgear PoE-Switch und zwei Synology-Kameras auf einem Campingplatz. Dieses Setup war darauf ausgelegt, Remote-Datenerfassungspakete nachzuahmen, bei denen Sie möglicherweise Videos oder andere Informationen in einer Remote-Umgebung sammeln und die Daten entweder vor Ort analysieren oder sie an einen zentralen Ort zurückleiten. Diese Ausrüstung verbrauchte im Betrieb nur 26 Watt Strom, wie bei unserem tragbaren Kraftwerk angegeben, sodass ein riesiger Solarüberschuss verbleibt, um das Gerät aufzuladen oder zusätzliche Geräte zu betreiben.

Beim Testen des Solarmoduls unter optimalen und suboptimalen Bedingungen konnten wir eine Spitzenleistung von 295 W Leistung messen, bei klarem Himmel und direkt über uns stehender Sonne. Mit einem großen Solarpanel ist ein Bereich, der zu Ihrem Vorteil ist, Schatten oder Wolken, die Ihren Strom nicht völlig ausschalten. Bei einem flachen Sonneneinstrahlungswinkel durch Baumbewuchs haben wir eine Leistung von 38 Watt gemessen.

Abschluss

Das Bluetti PV350-Solarmodul ist eine solide Option für alle, die die Stromversorgung vor Ort mit einer vorhandenen tragbaren Stromanlage erweitern möchten. Mit seiner kompakten Reisegröße nimmt das Gerät nicht viel Platz in einem Auto oder LKW ein und kann ohne zusätzliche Teile schnell aufgebaut werden. Wir fanden es während unserer Tests sehr nützlich, da es unter unseren Spitzenbedingungen eine Leistung von bis zu 295 W bietet.

Das PV350-Solarpanel ist universell einsetzbar und funktioniert mit den meisten tragbaren Kraftwerken, die die Ausgangsleistung bewältigen oder den gängigen MC4-Steckertyp unterstützen. Insgesamt empfanden wir es als recht nützlich für die Arbeit vor Ort und als praktisch, wenn man es in der Ausrüstung dabei hatte, wenn eine längere Laufzeit wichtig ist.

Produktseite

Amazon-Link

Beteiligen Sie sich an StorageReview

Newsletter | Youtube | Podcast iTunes/Spotify | Instagram | Twitter | Tick ​​Tack | RSS-Feed

Source link

Loading...