Distribution Release: Linux Mint 21.3

Der Linux Mint Das Team hat eine neue Version seiner Ubuntu-basierten Distribution veröffentlicht: Linux Mint 21.3. Die neue Punktversion enthält mehrere neue Funktionen, darunter eine neue Art von Cinnamon-Add-on (oder „Spice“), das dem Dateimanager Aktionen hinzufügt. Diese Version umfasst auch Unterstützung für Secure Boot und führt experimentelle Unterstützung für Wayland-Sitzungen in Cinnamon ein. "Zimtzusätze werden „Gewürze“ genannt. Bisher unterstützte Cinnamon vier Arten von Gewürzen: Applets: Kleine Programme, die in Ihren Panels platziert werden können; Desklets: Das Gleiche, aber auf Ihrem Desktop; Erweiterungen: Skripte, die die Funktionsweise von Cinnamon verändern können; Themen: Aussehen und Verhalten Ihres Cinnamon-Desktops. Cinnamon 6.0 bietet eine neue Art von Gewürzen: Aktionen. Aktionen, früher als „Nemo-Aktionen“ bekannt, sind Add-ons für das Kontextmenü Ihres Dateimanagers. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine ISO-Datei und sehen Sie sich das Kontextmenü an. Die Menüpunkte „Bootfähigen USB-Stick erstellen“ und „Überprüfen“ sind Nemo-Aktionen, die vom Mintstick-Paket bereitgestellt werden. In Cinnamon 6.0 sind Aktionen nun eine Art Gewürz. Sie können sie wie alle anderen Gewürze herunterladen, aktivieren und bewerten: Applets, Desklets, Erweiterungen und Cinnamon-Themes.„Weitere Informationen finden Sie im Projekt Veröffentlichungsankündigung und in der was ist neu dokumentieren. Herunterladen (Paketliste): linuxmint-21.3-cinnamon-64bit.iso (2.925 MB, SHA256, Unterschrift, Torrent), linuxmint-21.3-mate-64bit.iso (2.973 MB, SHA256, Unterschrift, Torrent), linuxmint-21.3-xfce-64bit.iso (2.893 MB, SHA256, Unterschrift, Torrent).

Source link

Loading...